Induktionshärtung

Das Hoch- und Mittelfrequenz-Induktionshärten wird intern auf Anlagen von 35 bis 100 KW an Werkstücken mit einem Durchmesser von Ø 8 bis Ø 80 und einer maximalen Länge von 1 m durchgeführt.