Seit 1951
mechanische Präzisionsbearbeitung

Unternehmen

Grazioli Angelo & F.lli wurde in den 1950er Jahren gegründet, in denen die größten Veränderungen in der produktiven, wirtschaftlichen und sozialen Struktur der italienischen Gesellschaft stattfanden…

Erfahren Sie mehr

Unsere Mission

Die Geschäftsleitung von Grazioli Angelo & F.lli ist bestrebt, die Position des Unternehmens auf den europäischen und außereuropäischen Märkten, auf denen es tätig ist, zu festigen…

Erfahren Sie mehr

Zertifizierungen

Im Jahr 2000 wurde dem Unternehmen durch die „Quality Management Certification“ bescheinigt, dass es die Normen erfüllt.

Erfahren Sie mehr

Unternehmen

Grazioli Angelo & F.lli wurde in den 1950er Jahren gegründet, in denen die größten Veränderungen in der produktiven, wirtschaftlichen und sozialen Struktur der italienischen Gesellschaft stattfanden…

Erfahren Sie mehr

Unsere Mission

Die Geschäftsleitung von Grazioli Angelo & F.lli ist bestrebt, die Position des Unternehmens auf den europäischen und außereuropäischen Märkten, auf denen es tätig ist, zu festigen…

Erfahren Sie mehr

Zertifizierungen

Im Jahr 2000 wurde dem Unternehmen durch die „Quality Management Certification“ bescheinigt, dass es die Normen erfüllt.

Erfahren Sie mehr

0

Überdachte Fläche (Mq)

0

Mitarbeiter

0

Gesamtfläche (Mq)

Unsere Dienstleistungen

Rohstoffe

Als Rohstoffe werden Baustähle in Stangenform oder warmgewalzt, insbesondere vergütet, induktionsgehärtet und nitriert, verwendet.

Oberflächenbehandlungen

Zu den am häufigsten eingesetzten Verfahren in unserer Produktion gehören die Verzinkung, die Phosphatierung, Vernickelung, Verchromung, Molybdänbeschichtung und Gleitbeschichtung mit Molykote sowie Lackierung.

Wärmebehandlungen

Wir nehmen die Induktionshärtung im eigenen Haus vor und das Nitrieren, Karbonitrieren und Einsatzhärten wird von externen Zulieferern durchgeführt.

Mechanische Bearbeitung

Die mechanischen Bearbeitungen, die im Haus durchgeführt werden, sind Schneiden, Bohren, Drehen, Fräsen und spitzenloses Schleifen. Daneben werden das Drehen, Verzahnen, Tiefbohren, Spitzenschleifen und Schweißen von Kleinteilen von externen Zulieferern durchgeführt.

Komponenten für Montagearbeiten

Gestanzte oder lasergeschnittene Komponenten kaufen wir von speziellen Zulieferern, um diese dann mit Komponenten aus unseren eigenen Bearbeitung zu verbinden und/oder zu verschweißen.

Ausland

Unser Unternehmen liefert mehr als 30% seiner Produkte in über 20 Länder, u.a. Deutschland, England, Belgien, Frankreich, Österreich, Spanien, Polen, Ungarn, Türkei, Kroatien, USA, Kanada, Mexiko, Argentinien, Brasilien, Indien und China.

Unsere Produkte

  • Getriebestangen
  • Satellitenhalterungsstifte
  • Wellen
  • Kleine geschweißte Baugruppen
  • Stanzteile und Abstandshalter
  • Gabeln

Sie werden aus C45/42CrMo4 (gehärteter Stahl) unter Anwendung der Wärmebehandlung des Induktionshärtens hergestellt. Die Produktionspalette reicht von einem Durchmesser von Ø 10 bis Ø 35 und einer Länge von 80 mm bis 700 mm.

Sie werden aus 16 Mncr5/18NiCrMo5 (Einsatzstahl) durch Einsatzhärtung oder Nitrierung hergestellt. Die Produktionspalette reicht von einem Durchmesser von Ø 14 bis Ø 80 und von einer Länge von 40 mm bis 400 mm.

Die Wellen werden aus Härte- oder Vergütungsstählen und Einsatzstählen hergestellt. Im Falle von Antriebswellen wird das Verzahnen von einem spezialisierten Zulieferer durchgeführt, wobei die Werkstücke einer Einsatz- oder Induktionshärtung unterzogen werden. Die Produktionspalette reicht von einem Durchmesser von Ø 20 bis Ø 100 und einer Länge von 100 mm bis 700 mm.

Kleine geschweißte Baugruppen werden aus vergütetem C40-Stahl und gestanzten Teilen aus Baustahl hergestellt. Die Produktionspalette reicht von einem Durchmesser von Ø 10 bis Ø 35 und von einer Länge von 80 mm bis 500 mm.

Die Stanzteile und Abstandshalter sind aus gehärtetem und vergütetem Baustahl gefertigt. Die Produktionspalette reicht von Ø 30 bis Ø 150 und von einer Länge von 40 mm bis 400 mm.

Die Gabeln werden aus induktionsgehärtetem Baustahl hergestellt.

Unsere Fertigungsabteilungen

Schneiden

Das Schneiden des Stangenmaterials erfolgt mit Hilfe von Schneid-, Transfer- und Drehmaschinen mit einem Durchmesser von Ø 6 mm bis Ø 80 mm und einer Länge von 30 mm bis 2000 mm.

Drehbearbeitung

Das Unternehmen besitzt eine Abteilung für das Drehen von Stangenmaterial, sowohl mit Langdrehautomaten mit beweglichem Spindelkopf als auch mit Drehautomaten mit festem Spindelkopf für die Bearbeitung von Wellen mit Durchmessern von Ø 10 bis Ø 60

Fräsen

Das Fräsen und Bohren von Komponenten wird mit vertikalen Bearbeitungsstationen, Transfer- und CNC-Fräsmaschinen durchgeführt.

Induktionshärtung

Das Hoch- und Mittelfrequenz-Induktionshärten wird intern auf Anlagen von 35 bis 100 KW an Werkstücken mit einem Durchmesser von Ø 8 bis Ø 80 und einer maximalen Länge von 1 m durchgeführt.

Schleifen

Normalerweise erfolgt die Endbearbeitung unserer Werkstücke durch Schleifen der Außendurchmesser auf spitzenlosen Schleifmaschinen mit manueller und/oder automatischer Beladung.

Werkzeugbau

Die Abteilung Werkzeugbau ermöglicht die eigene Herstellung von Ausrüstungen zur Unterstützung der Produktion sowie die Herstellung von Prototypen, Kleinserien und Vorserien von neuen Komponenten.

Lager, Logistik und Versand

Diese Abteilung umfasst das Lager für Rohstoffe, Halbfertig- und Fertigprodukte sowie das Waschen, die Montage, den Schutz, die Verpackung und die Versendung der Produkte.

Qualitätskontrolle

Die Abteilung für Qualitätskontrolle besteht aus einem zertifizierten Labor, in dem die Abmessungen, die Oberfläche und die Metallurgie der hergestellten Produkte kontrolliert werden.