Fertigungsabteilungen

Unsere Fertigungsabteilungen

Schneiden

Das Schneiden des Stangenmaterials erfolgt mit Hilfe von Schneid-, Transfer- und Drehmaschinen mit einem Durchmesser von Ø 6 mm bis Ø 80 mm und einer Länge von 30 mm bis 2000 mm.

Fräsen

Das Fräsen und Bohren von Komponenten wird mit vertikalen Bearbeitungsstationen, Transfer- und CNC-Fräsmaschinen durchgeführt.

Drehen

Das Unternehmen besitzt eine Abteilung für das Drehen von Stangenmaterial, sowohl mit Langdrehautomaten mit beweglichem Spindelkopf als auch mit Drehautomaten mit festem Spindelkopf für die Bearbeitung von Wellen mit Durchmessern von Ø 10 bis Ø 60 und Längen zwischen 50 mm und 1000 mm, sowie eine Abteilung für das Sekundärdrehen zur Bearbeitung von Formteilen oder Rohlingen bis zu einem Durchmesser von Ø 150 und einer Länge von 300 mm.

Induktionshärten

Das Hoch- und Mittelfrequenz-Induktionshärten wird intern auf Anlagen von 35 bis 100 KW an Werkstücken mit einem Durchmesser von Ø 8 bis Ø 80 und einer maximalen Länge von 1 m durchgeführt.

Schleifen

Normalerweise erfolgt die Endbearbeitung unserer Werkstücke durch Schleifen der Außendurchmesser auf spitzenlosen Schleifmaschinen mit manueller und/oder automatischer Beladung.

Werkzeugbau

Die Abteilung Werkzeugbau ermöglicht die eigene Herstellung von Ausrüstungen zur Unterstützung der Produktion sowie die Herstellung von Prototypen, Kleinserien und Vorserien von neuen Komponenten.

Lager, Logistik und Versand

Diese Abteilung umfasst das Lager für Rohstoffe, Halbfertig- und Fertigprodukte sowie das Waschen, die Montage, den Schutz, die Verpackung und die Versendung der Produkte.

Qualitätskontrolle

Die Abteilung für Qualitätskontrolle besteht aus einem zertifizierten Labor, in dem die Abmessungen, die Oberfläche und die Metallurgie der hergestellten Produkte kontrolliert werden.